Bewerbung

Bewerben können sich Volontäre für ihre ausbildenden privaten Radiosender. Volontär/in, Ausbildungsleiter/in und Geschäftsführer/in füllen hierzu das Formular aus und fügen ein Muster des Volontärvertrags mit detailliertem Ausbildungsplan bei.
Hier können Sie sich bewerben

Für jeden Radiosender gibt es einen Berichterstatter aus der INITIATIVE RADIOSIEGEL für die Jury, der ein Gespräch mit dem Volontär/der Volontärin, dem Ausbildungsleiter/der Ausbildungsleiterin und der Geschäftsführung führt. Die vierköpfige Jury aus Medienprofis entscheidet auf der Basis der eingereichten Unterlagen und der geführten Interviews der Berichterstatter. Einen Orientierungsrahmen hierfür bietet die Checkliste für das RADIOSIEGEL (Download)

Wichtige Kriterien für die Vergabe des RADIOSIEGELS sind professionelle Betreuung der Volontäre, ein detaillierter Ausbildungsplan, interne und externe Ausbildungsangebote sowie eine angemessene Vergütung.

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2016

Nach der Online-Bewerbung erhalten Sie von uns eine Bestätigung Ihrer Anmeldung ggf. mit ergänzenden Fragen unserer Jury. In den nächsten Wochen möchten wir dann mit Ihnen einen Termin für ein Gespräch vereinbaren.