Preis

Das RADIOSIEGEL wird auch im Jahr 2016 wieder verliehen. Die mit dem RADIOSIEGEL ausgezeichneten Sender bekommen eine Urkunde und können das Gütesigel als Logo für die Website und andere Veröffentlichungen verwenden.

Die Siegel werden bei den Frankfurter Hörfunkgesprächen am 1. Dezember im Literaturhaus verliehen. Die Volontäre werden zur Tagung und Preisverleihung eingeladen.

Die Volontäre der ausgezeichneten Radiosender gewinnen außerdem eine Medienexkursion nach Berlin mit einem Workshop, der ihnen Feedback auf ihre berufliche Arbeit geben soll und zugleich Chancen auf die Zeit nach dem Volontariat eröffnen möchte.

RÜCKBLICK RADIOSIEGEL 2015

Die RADIOSIEGEL 2015-Gewinner haben in Berlin die Regierungspressekonferenz besucht, den Marktführer der privaten Radiosender in Berlin 104.6 RTL kennengelernt, das ARD-Hauptstadtstudio besucht und ein Gespräch mit dem Hörfunk-Korrespondenten Achim Wendler (BR) geführt, einen Workshop mit Tipps für die Zeit nach dem Volontariat erhalten, ein Gespräch mit dem Bundesvorsitzenden des DJV Frank Überall geführt und sie haben eine Führung durch das historische Gebäude des RBB bekommen. Hier einige Eindrücke der Exkursion:

RÜCKBLICK RADIOSIEGEL 2014

Die RADIOSIEGEL 2014 – Gewinner haben in Berlin das Bundespresseamt besucht, den Newsroom der Welt und deren Arbeitsweise kennengelernt, ein Gespräch mit einer Lobbyistin gehabt und haben eine Führung durch das historische Gebäude des RBB bekommen. Hier einige Eindrücke der Exkursion: